EPIDU Social Media Influencer Marketing | Einführung des „Livebook“
48
post-template-default,single,single-post,postid-48,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Einführung des „Livebook“

Einführung des „Livebook“

Das Wohl unserer Leser liegt uns ebenso am Herzen wie das unserer Autoren. Daher sind wir anderen großen Verlagen wie Lübbe, Springer oder Klett gefolgt und haben uns für die Einführung des „Livebook“ (www.livebook.de) entschieden. Der derzeit aktuellste eBook-Viewer auf dem Markt erhöht den Lesekomfort eurer eBooks deutlich und präsentiert eure Werke noch eleganter. Neben einer kurzen Ladezeit des Livebooks zeigen sich eine Reihe weiterer Vorteile, z.B. das realistische Blättern „wie im echten Buch“ oder die automatische Anpassung an die Bildschirmgröße.

Bisher werden im Livebook ausschließlich Werke von Autoren im EPIDU-Programm präsentiert. Inwieweit auch Produktionen von Autoren gezeigt werden, die nicht am Programm teilnehmen, erfahrt ihr demnächst hier.

Derzeit könnt ihr auf EPIDU.de Thomas Hinzerts „Das Geschenk“ im neuen Livebook lesen. Schaut doch mal rein und lasst euch von seinen vielfältigen Features und Thomas` Schreibtalent überzeugen!



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich einfach unverbindlich bei uns.