EPIDU Social Media Influencer Marketing | Alles unter Dach und Fach
90
post-template-default,single,single-post,postid-90,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Alles unter Dach und Fach

Alles unter Dach und Fach

Nun ist es ganz offiziell: Der EPIDU-Verlag hat zwei neue Autoren. Sarah Eder und Michael Schröder haben am vergangenen Samstag ihre Autorenverträge unterschrieben. Im Café Goldmund in Köln hatten sie Gelegenheit, das EPIDU-Team und somit auch ihre jeweilige Lektorin kennenzulernen. Nun steht uns und den Autoren eine aufregende Zeit bevor, an deren Ende wir euch zwei tolle Romane präsentieren: „Herr Leben, die Rechnung bitte!“ und „Jeder Tag endet mit dem Tod“.

Natürlich dürfen neben EPIDU auch die entsprechenden Facebook-Fanseiten nicht fehlen, hier geht’s zu unseren Verlagsautoren:

Sarah Eder

Michael Schröder

Geschlechterduell – neuer Einsendeschluss
Für alle Autoren, die noch mit Volldampf an ihrer Liebesgeschichte für den Wettbewerb „Männer vs.Frauen – Das Geschlechterduell“ arbeiten, haben wir gute Nachrichten: Wir werden den Einsendeschluss bis zum 28. November ausdehnen – denn große Gefühle brauchen eben Zeit …

EPIDU feiert Weihnachten
Es ist soweit, unsere Gästeliste steht fest. Alle, die mit uns am 4. Dezember in fröhlich-gemütlicher Runde feiern werden, erhalten in den nächsten Tagen die offizielle Einladung mit dem Programm der EPIDU-Weihnachtsfeier.

Autoren aufgepasst – wichtige Änderungen bei den Einreichungen
Nach reiflicher Überlegung hat das EPIDU-Team beschlossen, den Entwurfstatus von Werken abzuschaffen. Der notwendige Aufwand steht leider in keinem Verhältnis zu seinem Nutzen. Die Entwürfe werden nicht aktiv beworben und geraten in der Regel in Vergessenheit, die gewünschte Resonanz bleibt dementsprechend aus. In Zukunft wird stattdessen die Feedbackbox folgen, wo ihr ohne Umwege über das Lektorat, schnelle und aussagekräftige Resonanz zu euren Texten erhalten könnt.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis für alle Autoren, die mit ihrem Werk von der Promo profitieren wollen: Um entscheiden zu können, welche Romane an der EPIDU-Promo teilnehmen, müssen wir die entsprechenden Manuskripte sehr sorgfältig prüfen. Wir bitten euch daher um Geduld. Sobald die Prüfung der Promo-Anwärter abgeschlossen ist, erhaltet ihr eine Nachricht. Wenn euer Werk tatsächlich an der Promo teilnimmt, wird es im Normalfall nicht während der aktuellen Bewertungsphase des Lektorentischs veröffentlicht, sondern erst in der folgenden, denn es sollen ja soviele Leser wie möglich auf euer Werk aufmerksam werden.

Egal ob Roman oder Kurzgeschichte, wir freuen uns wie immer auf eure Einreichungen und sind schon sehr gespannt auf den Verlauf der neuen Bewertungsphase unseres Lektorentischs!
Also, ran an die Bücher – denn ihr bestimmt mit, welches Buch verlegt wird!



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich einfach unverbindlich bei uns.